Herbstpraktikum im Technologiepark (Corona)

Wann?

 12. Oktober bis 23. Oktober 2020

Für wen?

Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangstufe 9

Wo?

Unternehmen und Institute im Technologiepark

Eine spannende Aufgabe - vielleicht sogar in der Forschung - in dem Gebiet der IT, Technik oder Naturwissenschaft - sieht so Dein Wunschberuf aus? Wenn ja, kannst Du schon jetzt die ersten Weichen mit einem naturwissenschaftlich-technischen Herbstpraktikum im Technologiepark Uni Bremen stellen. Dieses Angebot wurde im Oktober 2011 gestartet und wird aufgrund des Erfolgs nun jährlich stattfinden.

 

Trotz der Corona-Einschränkungen planen wir das Herbstpraktikum anzubieten. Wir haben den Ablauf den allgemeinen Sicherheitsbestimmungen angepasst. Leider werden daher keine Unternehmensbesuche in diesem Jahr stattfinden!

 

Hautnahe Einblicke in die Spitzentechnologie
Im Technologiepark Uni Bremen arbeiten rund 12.000 Menschen in 500 Unternehmen, verschiedenen Forschungsinstituten und der Universität. Viele dieser Einrichtungen sind bundesweit oder sogar weltweit führend in ihrem Bereich. Sie sind in Zukunftsfeldern wie Luft- und Raumfahrt, Robotik, Biotechnologie oder Informationstechnologie tätig. Im Rahmen des Herbstpraktikums erhältst Du Einblicke in diese Spitzentechnologien und lernst ein Unternehmen oder Institut genauer kennen.

 

Optimale Betreuung
Die mit verschiedenen Unternehmen und Instituten gemeinsam angebotenen Praktika sind aufeinander abgestimmt und daher können wir Dich optimal betreuen. Wir bieten Dir spannende Projekte an und begleiten Dich individuell. Gleichzeitig lernen wir Dich besser kennen - eventuell auch für Deinen späteren Einstieg in unserem Hause.

 

Die beteiligten Unternehmen und Institute
Informiere Dich hier, wer was beim Herbstpraktikum anbietet:

- Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) (alle Plätze belegt!)
- FabLab
- Fraunhofer MEVIS (Kooperation mit MeVis Medical Solutions AG) (alle Plätze belegt!)
- Fraunhofer IFAM
- MeVis Medical Solutions AG (Kooperation mit Fraunhofer MEVIS) (alle Plätze belegt!)
- OHB System AG (alle Plätze belegt!)

 

Ablauf des Herbstpraktikums
Jeder Tag beginnt um 9 Uhr mit einer Vorlesung oder Vortrag, an der alle Praktikantinnen und Praktikanten teilnehmen (wahrscheinlich per Videokonferenz). Inhaltlich geht es dabei um naturwissenschaftlich-technische Themen - beispielsweise Weltraumrobotik - und um Hilfestellung zu Deiner beruflichen Orientierung. Nach diesem gemeinsamen Beginn gehst Du zu Deinem ausgewählten Unternehmen/Institut, bei dem Du Deinen Praktikumsplatz hast.

Am zweiten Freitag hast Du die Gelegenheit, Experten aus verschiedenen Fachbereichen kennenzulernen und Ihnen alle Fragen zu stellen, die Du schon immer mal fragen wolltest! (Auch dieses wird per Videokonferenz stattfinden)

 

Warum ein Praktikum in den Herbstferien machen?
Sicher, niemand steht in den Ferien gerne früh auf. Aber Du erhältst hier eine außergewöhnliche Chance, intensive Einblicke in Spitzenforschung und Hochtechnologie zu bekommen und Deine eigenen Berufsziele zu entwickeln. Die Kontakte, die Du dabei knüpfst, die nützlichen Tipps für die Ausbildung oder das Studium sind ebenfalls wertvoll. Von Deinem Engagement kannst Du später ganz bestimmt profitieren - und nicht zuletzt sind wir sicher, dass Dir das Praktikum großen Spaß machen wird!

 

Deine Bewerbung

Wenn Du an einem Platz bei unserem Herbstpraktikum interessiert bist, schicke uns bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen:

  • das vollständig ausgefüllte "Bewerbungsdeckblatt" aus dem Download
  • ein Anschreiben, warum Du gerne das Praktikum machen möchtest
  • Deinen Lebenslauf mit Bild
  • die Kopie des letzten Zeugnisses

gerne per Mail oder auch per Post an:

Technologiepark Uni Bremen e.V.
Herbstpraktikum / Frau Katja Schulz
Enrique-Schmidt-Str. 7
28359 Bremen
k.schulz@technologiepark-uni-bremen.de

Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2020.

Du bekommst kurz vor den Sommerferien eine Antwort, ob und in welchem Unternehmen oder Institut Du das Praktikum machen kannst. Aufgrund des großen Interesses können wir leider nicht allen Bewerberinnen und Bewerbern einen Platz anbieten.

 

Rechtlicher HINWEIS:
Die Bewerberdaten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Praktikumsplatzvergabe genutzt. Sie werden ausschließlich an das von der/m Bewerber/in ausgesuchte Unternehmen/Institut weitergegeben. Es werden nur schriftliche Bewerbungen akzeptiert. Bewerbungsunterlagen werden aus ökologischen Gründen nicht zurückgesendet. Wir bitten ausschließlich um die Versendung von Kopien. Bewerbername, Ablehnungsgrund und Versendungszeitpunkt der Ablehnungsmitteilung werden maximal drei Monate gespeichert. Die übrigen Daten werden nach Versand der Ablehnungsmitteilung gelöscht.

 

Noch Fragen?
Falls Du noch Fragen hast, schicke einfach eine E-Mail an k.schulz@technologiepark-uni-bremen.de.

 

Allgemeiner Hinweis: Leider bieten wir außerhalb des Herbstpraktikums im Technologiepark keine Schülerpraktika an.

Anmelden

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Passwort zurücksetzen

Zurück zum Anmeldeformular