Aktivitäten für einen lebendigen Technologiepark

Start-ups fördern

Der Technologiepark Uni Bremen e.V. möchte gezielt die Zusammenarbeit von jungen Unternehmen und Start-ups mit etablierten Unternehmen im Technologiepark anregen. Eigene Veranstaltungen (z.B. Speed-Dating, Mentorenpartner) sollen die Neugier wecken und das Vertrauen aufbauen, um über den Austausch von Knowhow hinaus bis zur Kooperation und Auftragsvergabe zu kommen.

 

Meet the new Profs

Neuberufene Professoren müssen sich ein nicht-wissenschaftliches Netzwerk oft erst aufbauen. Der Technologiepark Uni Bremen e. V. ist durch seine räumliche Nähe zur Universität der ideale Partner, um die neuen Bremer Forscher willkommen zu heißen. Der Verein bringt in Zukunft auf Netzwerkveranstaltungen oder in persönlichen Runden neue Bremer Professoren und Unternehmen des Vereins zusammen.

 

 

Cheffrühstück

Geschäftsführer aus dem Technologiepark treffen alljährlich auf Universitätsprofessoren, vorwiegend aus dem naturwissenschaftlich technischen Bereich. Ein gemeinsames Projekt mit der Universität Bremen und der WFB Wirtschaftsförderung Bremen.

 

After Work Party

Zweimal im Jahr bietet die After Work Party des Vereins die Möglichkeit für den informellen Austausch und für neue Geschäftskontakte in lockerer Atmosphäre. Im Sommer findet die Veranstaltung immer in Kooperation mit dem International Office der Universität Bremen und deren Gastwissenschaftlerempfang statt.

Hier finden Sie die Berichte mit dem Fotos der letzten Partys.

 

Mitgliederversammlung und Sommerfest

Warum nur über Organisation reden? An die jährliche Mitgliederversammlung ist ein Sommerfest gekoppelt, zu dem auch die Angehörigen der Geschäftsführer geladen sind.

Nachbarschaftsbesuche

Mitglieder geben Einblicke in ihre Expertise für den praktischen Nutzen aller Mitglieder. Im zeitlichen Rahmen einer Mittagspause werden Fragen des Geschäftsalltags in den Räumlichkeiten der vortragenden Unternehmen kurz und prägnant von Profis beantwortet.

 

Der Stammtisch im Technologiepark

Einmal im Monat trifft sich der Stammtisch im Technologiepark für den fachlichen Austausch beim gemeinsamen Mittagstisch.

 

Workshops und Seminare

erweitern die Kompetenz Ihrer Mitarbeiter. Sie werden nach Bedarf organisiert. Oft entstehen die Themen auf den Stammtischen oder im Austausch auf Mitarbeiterebene.

  

Herbstpraktikum im Technologiepark

Das firmenübergreifende Schülerpraktikum für mehr Kompetenz im MINT-Bereich: In den Herbstferien haben Schülerinnen und Schüler der 9. bis 12. Klassen die Gelegenheit, Spitzenforschung und -technologie im Technologiepark aus nächster Nähe kennenzulernen. Kurzvorträge und Unternehmensbesuche der beteiligten Firmen vertiefen den Lerneffekt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jugend forscht Regionalwettbewerb Bremen-Nord

Der Technologiepark Uni Bremen e.V. ist seit 2012 Patenunternehmen von Jugend forscht. Gemeinsam mit der OMNILAB LABORZENTRUM GmbH & Co. KG und der ThyssenKrupp System Engineering GmbH richtet der Verein den Regionalwettbewerb Jugend forscht Bremen-Nord aus. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.jufo-bremen.de.

Stellenportal online

Auf unserer Internetseite finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen unserer Mitglieder.