Kluge Köpfe, kurze Wege.

Der Technologiepark in Bremen steht für Spitzenforschung und zukunftsweisende Technologien. Wir sind das Netzwerk, das den Technologiepark mit Leben füllt.

Rund um die Universität Bremen arbeiten 500 High-Tech-Unternehmen mit über 12.000 Mitarbeitern in direkter Nachbarschaft. Der Technologiepark Uni Bremen e. V. vertritt die Interessen von über 90 Mitgliedern und 8.500 Menschen.

Durch unsere Aktivitäten fördern wir die Arbeits- und Lebensqualität der Menschen im Technologiepark und die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit. Ein funktionierendes Netzwerk schafft eine vertrauensvolle Basis für neue Kooperationen und erleichtert den Arbeitsalltag der Unternehmen, Institute und ihrer Mitarbeiter.

Es steckt noch mehr drin: Werfen Sie einen Blick auf unsere Projekte und entdecken Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Impressionen

Architektur

Studentenwohnheim Galileo Residenz

Cheffrühstück 2015

im THE FIZZ Studentenwohnheim
der International Campus AG

After Work Party

Juli 2015

Technik

Dentallabor

Herbstpraktikum im Technologiepark

Das firmenübergreifende Schülerpraktikum im MINT-Bereich: In den Herbstferien haben Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse die Gelegenheit, Spitzenforschung und -technologie im Technologiepark aus nächster Nähe kennenzulernen.

News

21.09.2016
Lebensretter gesucht! Blutspendeaktion bei der BEGO am 17.11.2016

Am 17. November 2016 wird das DRK-Blutspendemobil in der Zeit von 10.00 – 15.00 Uhr bereits zum...

29.08.2016
Methods Week in Statistics: Simultaneous statistical inference...

The Center for Statistics in Oldenburg and Bremen (ZeSOB) organizes its first Methods Week in...

29.07.2016
Bremisches Know-how in China gefragt

Chinesische Wirtschaftsvertreter und InnoWi loten Kooperationsmöglichkeiten aus / Besuch der InnoWi...

Nachrichten aus der Universität Bremen

06.06.2016
Humboldt-Forschungspreisträger Karol Miller für ein Jahr an der...

Das Technologiezentrum Informatik und Informationstechnik (TZI) der Universität Bremen hat derzeit...

mehr
31.05.2016
Spielerische Grundlagenforschung

Grundlagenforschung spielerisch und spannend darstellen, das gelingt dem Sonderforschungsbereich...

mehr
24.05.2016
Voller Erfolg: DFG bewilligt alle drei Anträge für...

Besser geht's nicht: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat alle Anträge der Universität...

mehr